Archiv 2018/19

Männliche U11 feiert Kantersieg

Die von Michael Ernst und Markus Niedermeyer betreute U11 des UHC Hollabrunn fertigte am Wochenende ihre Alterskollegen aus Gänserndorf mit 35:16 ab. Aus einer geschlossen starken Mannschaftsleistung ragten Torhüter Botond Horvath, Topscorer Moritz Fürst (4.v.l.) mit elf Treffern und der erst neunjährige Paul Hohenauer mit acht Treffern heraus. Mit dem Erfolg hat das engaigerte Nachwuchsteam noch gute Chancen den zweiten Platz in ihrer Altersklasse zu erreichen und ist ein absolutes Versprechen für weitere zukünftige Erfolge.

.

Weibliche U10 mit erstem Saisonsieg

Die weibliche U10 fuhr gegen St.Pölten erstmal in der Saison einen 17:12 Sieg ein. Unsere Mädels haben mit schönen Kombinationen als Mannschaft überzeugt und haben mehr als verdient gewonnen. Und gleich 8 Spielerinnen konnten sich in die Torschützenliste eintragen.

Teilen

Leave a Reply