Neuigkeiten

eFRIENDS und der UHC präsentieren die neuen Mehrwegbecher!

Wie bereits vor einigen Wochen angekündigt, setzt der UHC Hollabrunn mit der Beginn der neuen Saison auch im Sportcafe auf Nachhaltigkeit und tauscht seine Einwegbecher gegen wiederverwendbare Mehrwegware aus. Mit eFRIENDS konnte dafür auch ein namhafter Sponsor gefunden werden, der in seinem Bereich auf Ökostrom setzt.

Manager Gerhard Gedinger nimmt dazu Stellung:

Mit der Umstellung auf Mehrwegbecher sparen wir jährlich einige tausend Einwegbecher ein. eFRIENDS mit seiner tollen Strategie, den produzierten Ökostrom zu teilen, ist in dieser Angelegenheit der ideale Werbepartner für uns, den wir sehr gerne repräsentieren.

 eFRIENDS über das Engagement beim UHC:

eFRIENDS goes UHC: Als der Aufruf des Hollabrunner Handballvereins UHC kam, von Einweg- auf Mehrwegbecher umzustellen, war die Entscheidung binnen Sekunden klar, dass wir von eFRIENDS hier unterstützen wollen! Mit dem frechen Slogan “Ich teile meinen Saft” verfolgen wir gemeinsam das Ziel, auf die Möglichkeiten des Teilens von Strom hinzuweisen. eFRIENDS ist hier weltweiter Pionier – mit Technologie aus dem Weinviertel.

Ökostrom von Personen, die du kennst beziehen. Jetzt Teil der eFRIENDS Community werden und zum Klimaschutz beitragen.

 “Sponsor” Fritz bei der Übergabe der Becher an UHC Manager Gerhard Gedinger

Als früherer Jugendspieler des UHC war es Fritz Dimmel von eFRIENDS Energy ein Anliegen, den UHC beim Bestreben für mehr Nachhaltigkeit zu unterstützen. Die Verwendung von Mehrwegbechern zur Schonung der Umwelt passt perfekt zu Ideologie von eFRIENDS, wo die bessere Verwendung von Ökostrom verfolgt wird. Ökostrom von privat an privat zu günstigen Preisen gibt es weltweit nur bei eFRIENDS. Passend dazu der markante Spruch “Ich teile meinen Saft” – auf den Getränkebechern.”

Teilen

Leave a Reply