Archiv 2018/19

UHC sammelt für den guten Zweck!

Am vergangenen Samstag fand die Sammelaktion „Stop Littering“ in Hollabrunn statt. Mit dabei auch viele Spielerinnen des UHC Hollabrunn, die sich rege an der Stadtreinigungsaktion beteiligten.

UHC-Manager Gerhard Gedinger dazu:

Unsere Mädels haben sich gerne in den Dienst der Allgemeinheit gestellt und beim Sammeln auch noch jede Menge Spaß dabei gehabt. Wenn es sich trotz unserer vielen Spiele zeitlich einrichten lässt, werden wir auch in Zukunft gerne daran teilnehmen.

Foto (v.l.): Laura Auss, Fabienne Binder, Lea-Mavie Mesenich, Jessica Stoiber, Florentina Rahm, Carola Schretzmayr, Irina Stroka, Cornelia Geischläger, Nicole Geischläger, Raphaela Abt. Hinten stehend: UHC-Trainer Raimund Auss

Teilen

Leave a Reply