Neuigkeiten

Vergangenes Wochenende hielten die beiden österreichischen Handballligen (Spusuliga + Spusu Challenge) ihre zweitägige Klausur im JUFA Gurk ab. Dabei präsentierte Geschäftsführer Tom Berger u.a. auch die ausgesprochen erfreulichen Zahlen (Zuschauer, Medien, Marktwerte, etc.), die in allen Bereichen deutlich positiv ausfielen.

Ligapartner LAOLA1.TV informierte über die Zugriffszahlen der Übertragungen, die äußerst zufriedenstellend ausfielen. So verzeichnete in der 2. Liga das letzte Finalspiel Köflach vs. Hollabrunn beispielsweise die absolut höchsten Zugriffszahlen in der spusu Challenge.

Den Abschluss bildete die Präsentation von Ticketmaster, die ab der neuen Saison den Vereinen bei der Abwicklung der Eintritts- und Dauerkarten uvm. als neuer Kooperationspartner zur Seite stehen.

UHC-Manager Gerhard Gedinger nahm an dieser Klausur und resümierte nach Abschluss der Veranstaltung darüber:

Die beiden Tage waren in vielen Bereichen sehr informativ und aufschlussreich. In Hinblick auf anstehende neue Projekte konnten wir in vielen Bereichen Übereinstimmung bzw. sehr gute Ansätze erzielen. Die positive Resonanz der Medienwerte ist gleichzeitig auch für uns alle ein Ansporn, diese Werte auch in Zukunft zu halten bzw. weiter zu verbessern.

„Mannschaftsfoto“: u.a.: Conny Wilczynski (1.v.l.), Dominik Beier (CEO Interwetten, 4.v.l.), Gf Tom Berger (10. v.l.)..Gerhard Gedinger (8.v.r.)

„Mannschaftsfoto“: u.a.: Conny Wilczynski (1.v.l.), Dominik Beier (CEO Interwetten, 4.v.l.), Gf Tom Berger (10. v.l.)..Gerhard Gedinger (8.v.r.)

“Dream Win Remember” ist der Slogan für die kommende Europameisterschaft im Jänner 2020 in Österreich

Teilen

Leave a Reply