Archiv 2018/19

Auftaktspiel bei den jungen Wilden in Wien!

 Shooter Kristof Gal will seine „Visitenkarte“ auch in der Hollgasse mehrfach abgeben!

Mit dem ersten Auswärtsspiel am Samstag, 15.45 Uhr, in der Hollgasse startet der UHC Hollabrunn ins diesjährige Meisterplay-off. Die kurze Meisterschaftspause hatte man genutzt, um sowohl im konditionellen als auch technischen Bereich intensiv zu arbeiten. Ein Testspiel bei Ligakonkurrent St. Pölten (27:27) rundete das Vorbereitungsprogramm für den Play-off-Auftakt ab. Trainer Ivo Belas kann bis auf den verletzten Philip Biber auf seine Bestbesetzung zurückgreifen.

Konnte man im Grunddurchgang das junge Wiener Team beide Male klar bezwingen, so heißt das noch lange nicht, dass dies auch samstags so einfach werden wird. Die Wiener haben ihr Saisonziel – oberes Play-off und damit Nichtabstieg – bereits erreicht und sind nicht aufstiegsberechtigt. Damit bestreiten sie quasi acht Spiele als Leistungsbestätigung bzw. um sich in die Auslage für die erste Mannschaft zu spielen. Dementsprechend befreit und locker werden sie auch aufspielen können.

UHC-Manager Gerhard Gedinger nimmt im Vorfeld zum Play-Off Stellung:

Für uns ist gerade das Auftaktspiel besonders wichtig, weil wir mit einem Sieg erfolgreich ins Play-Off starten wollen. Die Fivers werden sich personell sicherlich weit stärker als vor einigen Wochen bei uns präsentieren. Deswegen besteht auch keinerlei Anlass, sie zu unterschätzen. Wir bereiten uns konzentriert auf die Auftaktpartie vor und wollen nichts anbrennen lassen. Es wird heuer ein ganz enges Play-Off, da sich Bärnbach/Köflach in starker Form befindet, wie man vor kurzem im Cupspiel gegen Hard erst gesehen hat. Bruck hat sich mit Mladan Jovanovic verstärkt und arbeitet dem Vernehmen nach noch an einer weiteren Verpflichtung. Korneuburg hat nichts zu verlieren und wird genauso wie die Wiener unbekümmert drauflosspielen, mit dem Vorteil, dass sie schon vorab fix fürs Halbfinale qualifiziert sind.

Im Hollabrunner Lager hofft man auch auf zahlreiche Fans, die Gal & Co in der Hollgasse lautstark unterstützen werden und damit ihren Teil für einen gelungenen Play-Off-Auftakt beitragen wollen.

Teilen

Leave a Reply