Neuigkeiten

UHC verpflichtet Peter Schildhammer!

Diese Nachricht schlug in den sozialen Medien ein wie eine Bombe! Obwohl der Bundesligatorschützenkönig der letzten drei Saisonen im Juni sein Karriereende bekanntgegeben hatte, schien er es sich nun anscheinend doch nochmals überlegt haben……..

Jedoch weit gefehlt – der ehemalige Shooter heuerte beim UHC Hollabrunn nun offiziell als Co-Trainer seines langjährigen Kumpels und Trainer Michael Huber bei den Damen an.

UHC-Manager Gerhard Gedinger dazu:

Das Echo in der Handballszene war gewaltig. Wir hatten bewusst nur die Überschrift ins Netz gestellt und auf die Reaktionen gewartet. Laut Peter hat er bereits am ersten Tag über zwanzig Anrufe bzw. Nachrichten dazu erhalten. Über diverse Anrufe, die ich dazu erhalten habe, möchte ich gar nicht ins Detail gehen. Fakt ist jedenfalls, dass Peter bereits im Vorjahr fallweise bei den Damen an Bord war und vor allem im Frühjahr auch bei vielen Bundesligaspielen mit auf der Bank gesessen ist. Er finalisiert gerade seine B-Lizenz und möchte sich neben seinem Studium nun vermehrt auf den Trainerbereich konzentrieren. Bei uns wird er sich mit Michi Huber um die Damen bzw. vor allem auch um die neue Bundesliga-U16 kümmern. Damit können wir uns nun noch intensiver um unseren weiblichen Nachwuchs kümmern und diesen weiterhin konsequent an den Bundesligabetrieb heranführen.

 Herzlich Willkommen beim UHC Hollabrunn und viel Erfolg bei Deiner neuen Aufgabe am Spielfeldrand!

Teilen

Leave a Reply