Neuigkeiten

Premiere des Frauenbewerbs beim Weinviertelcup ein voller Erfolg!

Im Rahmen des 12. Weinviertelcups absolvierten auch die Damen des UHC Hollabrunn ihre ersten beiden Testspiele.

Gegen WHA-Verein Eggenburg lieferten Kraft & Co. lange einen offenen Schlagabtausch, mussten sich schlussendlich aber doch mit 15:21 (7:8) geschlagen geben.

Im zweiten Spiel hatte man Ligakonkurrent Traun zu bekämpfen. Aufgrund einer mannschaftlich starken Leistung gelang es die Oberösterreicherinnen mit 20:16 (11:9) in die Schranken zu weisen.

Trainer Michael Huber resümiert:

Ich habe die beiden Spiele vor allem dafür genützt, um den jungen Spielerinnen erste Erfahrungen machen zu lassen. Dass sich Hanna Hauser (3 Tore) und Anna Schuster (1 Tor) gleich in die Torschützenliste eingetragen haben, war sehr erfreulich. Nun steht das Trainingslager in Maria Alm vom 19. – 24.8. am Programm. Dies werden wir vor allem dafür nützen, um weiter im konditionellen Bereich zuzulegen, bzw. natürlich auch an der technischen Feinabstimmung arbeiten.

Dass die UHC-Damen nicht nur am Parkett sondern auch auf der Augustwiesn eine gute Figur abgaben, demonstrierten sie eindrucksvoll nach den beiden Testspielen!

Foto v.l.: Helena Nics, Co-Trainer Peter Schildhammer, Nicole Geischläger, Theresa Letz, Celina Stockinger, Conny Geischläger, Vanessa Kraft, Ines Grandits, Laurena Schneider, Felicia Ringelhahn, Valerie Gurtner, Raphaela Abt, Hanna Hauser, Trainer Michael Huber     

Teilen

Leave a Reply